top of page

UNBOUND: Das ultimative Duell

KTM 1290 SUPER DUKE R SPECIAL EDITION gegen Zivko Edge 540

Maschinen im Wettkampf gegeneinander antreten zu lassen, die nichts gemeinsam haben außer einen Verbrennungsmotor, das hat schon immer alle begeistert, die Benzin im Blut haben – und bei UNBOUND geht´s nicht anders.

KTM 1290 SUPER DUKE R SPECIAL EDITION vs. Zivko Edge 540

KTM 1290 SUPER DUKE R SPECIAL EDITION vs. Zivko Edge 540


Als wir vor einem Jahr den erfolgreichen Piloten Hannes Arch für unsere erste Ausgabe interviewt haben, hat er uns erklärt, dass man zum Motorradfahren ähnliche Talente und Fähigkeiten braucht wie für den Kunstflug – nur dass eben die dritte Dimension fehlt. Der Österreicher äußerte damals, dass er schon immer mal gern bei einem Stunt mitmachen wollte, der seine beiden größten Leidenschaften miteinander verbindet.

Aber gern doch – ein Jahr später laden wir zum Wettkampf, und wir haben eine der anspruchsvollsten Kampfarenen gewählt, die man sich denken kann: den Reschenpass. Der Reschen verbindet Österreich und Italien in den Tiroler Alpen und passiert dabei den Reschensee, aus dem der in aller Welt bekannte Kirchturm des Dorfes ragt, das einst beim Fluten des Stausees versunken ist.

In der orangefarbenen Ecke des Rings fiebert die mit PowerParts gepimpte 2016er KTM 1290 SUPER DUKE R SPECIAL EDITION dem Kampf entgegen. Ja – das Beast hat ein paar scharfe neue Klamotten und ein paar ziemlich exotische Teile bekommen, damit jeder sofort sieht, wie angesagt diese Maschine nach wie vor ist und dass sie unter den sportlichen Naked Bikes keine Gegner kennt. Immerhin reden wir von einem V-Twin, der seine 173 PS und 144 Nm in einem leichten Fahrwerk so brutal zur Entfaltung bringen kann, dass seine Power nur von elektronischen Helferlein, erstklassigen Bremsen und nicht minder guten Chassis-Komponenten im Zaum gehalten werden kann.

<

>

In der Red Bull Ecke wartet eine Zivko Aeronautics Edge 540, das bevorzugte Fluggerät der besten Kunstflieger der Welt. Diese hier wird vom mehrfachen Red Bull Air Race Gewinn Hannes Arch geflogen, ist gestrippt bis zum Gehtnichtmehr und trotzdem über eine Million Euro wert. In den richtigen Händen trotzt diese Maschine derart den Gesetzen der Physik, dass Beobachtern wie hypnotisiert vor Staunen der Mund offen stehen bleibt.

Sieger eines Rennens ist üblicherweise derjenige, der eine vorgegebene Strecke am schnellsten zurücklegt oder im direkten Vergleich als Erster die karierte Flagge passiert. Ein fairer Wettkampf zwischen einem Motorrad und einem Flugzeug ist nach diesen Kriterien allerdings kaum möglich. Deshalb lassen wir die beiden Kontrahenten ihre Stärken in mehreren verschiedenen Kategorien auf abgesperrten Straßen und im Luftraum über zwei Ländern ausspielen und vergeben dafür Punkte.

Erfahre mehr in UNBOUND

02_banner_ktm_2016_

Das interaktive, digitale Magazin (UNBOUND ist auch gedruckt bei deinem KTM-Händler erhältlich), geht der aktuellen KTM-Modellpalette auf den Grund, berichtet von Vollgas-Geschichten, exklusiven Interviews mit einigen der bekanntesten Namen im Aktion- und Motorsport, Video-Features und allem, was du über die orange KTM-Welt wissen musst. By KTM lovers, for KTM lovers. For free.

UNBOUND

Entdecke das interaktive und digitale UNBOUND Magazin!

UNBOUND

Entdecke das interaktive und digitale UNBOUND Magazin!

Fotos: Chippy Wood | Sebas Romero

1 view0 comments

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page